Zielgruppe
Protokoll

Subscriber

End-Anwender und alle, die einfache und verlässliche Lösungen zur Geräteintegration suchen, Mitarbeiter von Geräteherstellern und System- oder Tool Anbietern.

Publisher

Gerätehersteller die nach kosteneffizienten Integrationslösungen suchen oder die Unterstützung bei der Erstellung zugeschnittener Lösungen benötigen.

Interoperability Partner

System- oder Toolhersteller mit dem Wunsch eine generische Integrationslösung in ihr Werkzeug zu integrieren.

Protokoll

Protokoll

Kommunikationsprotokolle, die hauptsächlich in der Prozessindustrie zum Einsatz kommen. Bitte wählen Sie aus der unten stehenden Liste aus. Kombinieren Sie Aspekte von den unterschiedlichen Tabs des Lösungsfinders, um die für Sie passenden Produkte und Services angeboten zu bekommen.

FOUNDATION Fieldbus

HART

Modbus

PROFIBUS

PROFINET

WirelessHART

Sie sind Hersteller von Feldgeräten?
Ihr Kunde benötigt einen DTM für das gelieferte Feldgerät?

Sie möchten sich um Ihr Kerngeschäft kümmern anstatt sich mit DTM-Entwicklung zu beschäftigen?  Dann sind sie bei CodeWrights richtig.

Mit iDTM-FDI (Custom) als Entwicklungskomponente

  • Liefern Sie Ihrem Kunden IHREN DTM, mit ihrer Corporate Identity.
  • Kann Ihr Fokus weiterhin auf der Geräteentwicklung bleiben. CodeWrights kümmert sich um die FDT-Technologie und  die Erstellung des DTM.
  • Ist die technologische Entwicklung für Sie kein Unsicherheitsfaktor mehr. Sie können sich um die Entwicklung von FDI Device Packages konzentrieren. Mit iDTM-FDI bleibt die Möglichkeit erhalten, auch weiterhin mit DTMs zu arbeiten.
  • Sparen Sie Kosten. Während Sie Ihre Geräte weiter entwickeln, sorgen wir für die Aktualisierung der DTM-Basis.
  • Ist eine Integration Ihrer Geräte in unterschiedliche FDT Systeme einfacher. Wir kennen uns mit den unterschiedlichen FDT-Anwendungen aus (Systeme im Labor verfügbar) und stellen mit iDTM-FDI (Custom) die Interoperabilität sicher.
  • Kann es auch mal ganz schnell gehen. Sind Ihre FDI Packages bereits bei der FieldCommGroup registriert, ist der DTM noch schneller vollumfänglich nutzbar

 

Und so funktioniert es

Ergänzende Diensleistungen

  • Entwicklung von FDI Device Package basierend auf der EDD
  • UIP Entwicklung für FDI Device Packages

Unterstützte Protokolle
Wireless HART, Profinet, HART, Profibus

Eigenschaften

  • unterstützt FDT1.2 und FDT2
  • UIP Support inklusive Direct Access
  • Online/Offline Konfiguration
  • Up-/Download
  • Multilanguage

Technologischer Hintergrund

FDI ist der neue, vereinheitlichte Integrationsstandard. Die Zahl der verfügbaren FDI Device Packages, die die Geräte repräsentieren, wird steigen. So auch die Anzahl an Systemen und Applikationen, die FDI nativ unterstützen. Trotzdem gibt es noch eine Vielfalt genutzter FDT Rahmenapplikationen. Die Nutzer dieser Werkzeuge möchten diese gerne weiter verwenden, ungeachtet von neuen Technologien. Sie möchten aber auch in der Lage sein, die neuen FDI Device Packages in FDT Rahmenapplikationen zu benutzen.
Mit iDTM-FDI (Custom) wird genau das gewährleistet.

 

CodeWrights zu iDTM-FDI (Custom) kontaktieren: Kontakt